Wir haben vor Kurzem schon einmal davon berichtet, dass wir im Moment ein neues Projekt prüfen, das wir als Hundertprozent e.V. unterstützen möchten. Dabei werden viele Faktoren abgewogen und wir haben auf unserer Jahreshauptversammlung abgestimmt.

Und heute dürfen wir euch nun das neue Projekt vorstellen: Die Lebenskühe – Initiative Lebenstiere e. V. auch zu finden unter: https://www.lebenskuehe.de/

Den Menschen für das Leben von Tieren zu sensibilisieren, so könnte man den Schwerpunkt der Arbeit der „Initiative Lebenstiere e.V.“ beschreiben. Viele von uns nennen sich tierlieb und/oder haben Haustiere, aber oft vergessen wir im gesellschaftlichen Alltag, dass Nutztiere ebenso beseelte Wesen sind. Und für deren Wohl setzt sich die Initiative Lebenstiere ein. Die Initiative Lebenstiere arbeitet ehrenamtlich und ist als gemeinnütziger Verein eingetragen. Sie betreibt nicht nur einen eigenen Hof, sondern helfen Landwirten, ihre Höfe in Lebenshöfe umzuwandeln und agiert als Partnerprogramm, an das sich andere Höfe anschließen können, so dass man für deren Tiere Patenschaften abschließen kann. Spenden und Patenschaften sind jederzeit willkommen. Weitersagen natürlich auch 🙂